Florian Fritsch

Florian Fritsch

First Manager at Lugg Home Design
Florian Fritsch
More ideas from Florian
Gothic Armor, late 15th century; extensively restored and completed ca. 1926. German and Italian. The Metropolitan Museum of Art, New York. Bashford Dean Memorial Collection, Bequest of Bashford Dean, 1928 (29.150.8a–q) | In this work, Dean’s goal was to create a late German Gothic armor, a type often considered the pinnacle of armor-making. Complete and homogeneous examples were nonexistent on the art market by Dean’s time.

Armor Date: century, with early century restorations Culture: German and Italian Medium: Steel Classification: Armor for Man Credit Line: Bashford Dean Memorial Collection, Bequest of Bashford Dean, 1928 Accession Number:

Haut Koenigsbourg.  A prominent coat of arms is that of the Von Thierstein family, shown here over a doorway, whose ancestor Oswald fought for the Lorrainers at...

A prominent coat of arms is that of the Von Thierstein family, shown here over a doorway, whose ancestor Oswald fought for the Lorrainers at.

Sie wurde um 1100 durch die Grafen von Saugern-Pfeffingen als Kastvogteisitz zusammen mit dem Kloster Beinwil gegründet und trug anfänglich den Namen Bello.[2] Nach der schriftlichen Überlieferung ging man früher von einer Entstehung um 1180/1190 aus, als Graf Rudolf von Thierstein das Erbe der Grafen von Saugern im mittleren und unteren Birstal antrat. Jedenfalls übernahmen die Grafen von Thierstein die Burg zusammen mit der Kastvogtei.

Sie wurde um 1100 durch die Grafen von Saugern-Pfeffingen als Kastvogteisitz zusammen mit dem Kloster Beinwil gegründet und trug anfänglich den Namen Bello.[2] Nach der schriftlichen Überlieferung ging man früher von einer Entstehung um 1180/1190 aus, als Graf Rudolf von Thierstein das Erbe der Grafen von Saugern im mittleren und unteren Birstal antrat. Jedenfalls übernahmen die Grafen von Thierstein die Burg zusammen mit der Kastvogtei.

Drapeau (profane). Drapeau funèbre du comte Walraff von Thierstein, mort en 1427. Taffetas peint. Datation: 1400 - 1500. Dimensions (étamine): hauteur 94 cm, largeur 85 cm. (KZ-5721)

Drapeau (profane). Drapeau funèbre du comte Walraff von Thierstein, mort en 1427. Taffetas peint. Datation: 1400 - 1500. Dimensions (étamine): hauteur 94 cm, largeur 85 cm. (KZ-5721)

Fell in love with coocoo clocks in a little clock store in montville, QLD, Australia. Now I can't stop thinking about how cool they are.

Fell in love with coocoo clocks in a little clock store in montville, QLD, Australia. I bought one for Frank for his Birthday